Hinweise

Tierärztliche Praxis Dagmar C. Meyer

 

HINWEISE AUF ZAHNPROBLEME

 

Ein aufmerksamer Pferdebesitzer kann auch selbst mögliche Hinweise auf Zahnprobleme erkennen:

 

FRESSVERHALTEN

- Langsame oder schlechte Futteraufnahme

- Hastiges Fressen mit viel Futter im Maul

- beim Fressen

- Zungenspielen

- Abnorme Kaubewegung (kein gleichmäßiges Mahlen beider

Seiten)

- Futter fällt aus dem Maul

- Wickelkauen

- Übermäßiges Speicheln

- mit Futtergefüllt

 

RITTIGKEIT

- Schwierigkeiten beim Auftrensen

- Verwerfen im Genick

- Kopfschlagen

- Zungenspielen

- Mauligkeit

- Festbeißen

- Biegungs- und Versammlungsprobleme

- Bocken, Steigen

 

ALLGEMEINE SYMPTOME

- Stumpfes Fell

- Schlechte Kondition

- Mangelnde Körpermasse trotz hoher Futtermengen

- Mundgeruch

- Nasenausfluß

- Grobe Partikel im Kot

- Neigung zu Schlundverstopfung

- Neigung zu Verstopfungskoliken

- Verdickungen im Kieferbereich

 

 

Graphik: Klaus Eckert